SOPHIE – oder DIE SUCHE NACH DER BLAUEN BLUME

Der Tod seiner mädchenhaften Braut macht aus dem Verwaltungsbeamten Friedrich von Hardenberg einen „Pilger zum heiligen Grab“, der mit seinen poetischen Werken die deutsche Romantik begründet. Die Zuschauer begleiten den Dichter auf seiner Suche nach der geheimnisvollen „blauen Blume“: ein Weg durch die Welten und Zeiten – eine abenteuerliche Reise zu den „Wunderschätzen“, die in uns selbst begraben sind und auf ihre Entdeckung warten. Die Veranstaltung des „Theaters im Schloss“, die den besonderen Bedingungen der Corona-Zeit Rechnung trägt, verbindet Erzählung mit szenischem Spiel, Musik und Filmprojektionen.

Aufführungstermine:
Samstag, 27. März 2021 – 19:00 Uhr
Sonntag, 28. März 2021 – 19:00 Uhr
Gewölbekeller von Schloss Neuenbürg

Für die Aufführung im Römermuseum Remchingen wurde im Zusammenhang mit der dortigen großen Wallfahrtsausstellung eine Fassung mit dem Titel „Sophie – oder die Wallfahrt zum Heiligen Grab“ eingerichtet.

Aufführungstermine:
Samstag, 17. April 2021 – 19:30 Uhr
Sonntag, 18. April 2021 – 19:30 Uhr
Römermuseum Remchingen

Eintritt frei.
Voranmeldung wegen der Corona-Verordnungen notwendig.

Schreibe einen Kommentar